Einzel Assessment Center S & F Personalpsychologie

Einzel Assessment
Center.

Bei der Besetzung strategisch bedeutsamer Positionen sowie bei der Identifikation von Potenzialen bieten Ihnen unsere Einzel Assessment Center eine fundierte Entscheidungsgrundlage. Auf dem Weg dorthin begleiten wir Sie von der Bedarfsklärung bis zur detaillierten Ergebnisrückmeldung. Unsere Diagnostik ist stets multimodal, d.h. wir kombinieren Simulationsaufgaben mit eigenschaftsbasierten Verfahren und biografischen Methoden. So entstehen maßgeschneiderte, zielgruppenspezifische Assessments, die eine Prognose ohne blinden Fleck ermöglichen. Das Ziel ist immer eine valide Vorhersage des aktuellen Potenzials und zukünftiger beruflicher Leistungen Ihrer Kandidaten. Auch passgenaue Empfehlungen für die weitere Personalentwicklung sind möglich. Wir sind Ihr Partner für die Entwicklung von Assessment-Verfahren aber auch Ihr Full-Service Dienstleister vom Kandidatenmanagement über die Durchführung bis zur Berichtlegung inklusive Handlungsempfehlung.

Vorteile unserer Einzel Assessment Center.

  • hohe Validitätswerte und damit Prognosesicherheit dank multimodaler Konzeption
  • Einsatz ausschließlich zielgruppenspezifischer, berufs- und anforderungsbezogener sowie validierter Verfahren
  • hohe Akzeptanz bei Bewerbern und Anwendern durch klare, transparente und realitätsnahe Aufgaben sowie durch inhaltliche Vielfalt der Methoden
  • zeiteffiziente Durchführung
  • Gestaltung des Prozesses gemäß AGG und DIN 33430
  • nachvollziehbares, normiertes, verhaltensnahes Feedback mit eindeutiger Eignungsaussage
  • mehr Sicherheit und Objektivität durch einheitliche Standards der Kandidatenbeurteilung
  • vereinfachte Abläufe für die HR-Mitarbeiter durch Auswertungsschemata und standardisierte Abläufe
  • Assessoren mit langjähriger Erfahrung und Methodenkompetenz

Folgende Verfahren und Methoden setzen wir in unseren Einzel Assessment Centern für Sie ein:

Das Multimodale Interview MMI® kann im Rahmen des Einzel Assessment Centers durchgeführt werden oder als Einzelmaßnahme. Mehr Informationen dazu finden Sie bei das Multimodale Interview®.

Fallstudien und Präsentationen simulieren eine bedeutsame Situation aus dem Arbeitsalltag, auf Wunsch mit Fokus auf strategische Themenfelder. Dabei werten die Kandidaten Informationen aus, identifizieren Probleme, entwerfen ein Lösungskonzept und präsentieren es. Neben der Fähigkeit zum strategischen und konzeptionellen Arbeiten werden auch rhetorische Fähigkeiten, Überzeugungsfähigkeit und Belastbarkeit erfasst. Ein optionales Element ist die Einwandbehandlung: Standardisierte kritische Fragen von Beo­bach­­tern im Publikum prüfen die Über­zeu­gungs­fähigkeit der Kandidaten unter natürlicher Stressbelastung.

Rollenspiele machen das aktuelle Verhaltensrepertoire einer Person in einer berufsrelevanten Interaktionssituation sicht- und erlebbar. Kandidaten erhalten eine Situationsbeschreibung (z. B. Führungsaufgabe oder Verkaufsgespräch), nach der sie ihre Verhaltensstrategie gestalten. Anschließend führen sie das Gespräch mit trainierten Akteuren, die einer standardisierten Rollenvorgabe folgen. So bezieht sich die Leistungsbewertung der Teilnehmer stets auf die gleiche Anforderung. Aus Rollenspielen werden neben formalen Verhaltensaspekten insbesondere Empfehlungen zum Führungs- sowie zum Entscheidungsverhalten abgeleitet.

Psychologische Testverfahren zählen zu den prognosestärksten Diagnoseverfahren uns sind deshalb elementarer Bestandteil unserer Einzel Assessments. Testverfahren erfassen primär zeitstabile Merkmale im Sinne klar abgegrenzter psychologischer Konstrukte. Voraussetzung für eine erfolgreiche Anwendung in der Personalwirtschaft ist ein hoher Anforderungsbezug, der durch eine spezifische Kombination von Testverfahren realisiert wird. Unsere Testpsychologie ist in unserer Tochtergesellschaft HR Diagnostics AG gebündelt.

Arbeitsproben bieten die Möglichkeit, eine Fertigkeit direkt im Arbeitsverhalten zu beobachten und zu bewerten. Wir entwickeln Arbeitsproben, mit denen die Ausführung von Kernaufgaben einer Arbeitstätigkeit effizient, valide und tätigkeitsnah gemessen werden. Neben der Einbettung in den Arbeitskontext legen wir unseren Schwerpunkt auf die Entwicklung von Durchführungsmodi, Auswertungsrichtlinien sowie die Datenintegration und Verrechnung mit anderen diagnostischen Methoden.

Wir sind
gerne für Sie da!

Schreiben Sie uns Oder rufen Sie uns an: +49-711-48 60 20-0 S & F Personalpsychologie
Managementberatung GmbH
Königstraße 20 70173 Stuttgart